Österreichische Meisterschaft der U18 + Austria-Cup 

An den Wochenenden 23.4. und 30.4.2016 haben wieder die Besten der Kletterjugend Österreichs um Punkte gekämpft. Mit dabei Sebastian Feyrer von den NF Pucking.

Am 23.4. fand in Ehrwald (Tirol) die Österreichische Meisterschaft der U18 im Vorstieg statt. Nach einem neunten Rang in der Qualifikation konnte sich Sebastian im Finale steigern, überholte die nach der Qualifikation auf Rang 4,5 und 7 platzierten Kletterer und belegte letztlich Rang 6. Ein hervorragendes Ergebnis.

Am darauffolgenden Wochenende 30.4.2016 folgte ein Bewerb des Austria-Cups in Saalfelden (Salzburg). Hier lief es schon in der Quali etwas besser und Sebastian belegte Zwischenrang 7. Im Finale schrammte er dann ganz knapp an einer Sensation vorbei, denn er kletterte genau so weit wie der Zweitplatzierte.
Aufgrund der Platzierung in der Quali wurde es in der Endabrechnung wiederum Rang 6.

 

Herzliche Gratulation zu diesen Ergebnissen

 

Erhard Kirchmayr, Ref. Sportklettern